Was es 1894 tatsächlich schon gab:

  • Das Kinetoskop: Eine Gerätschaft zum Abspielen „lebender Photographien“
  • Den Reißverschluss: Besonders verbreitet war er trotzdem nicht
  • Eisenbahnen: Inzwischen über 100 Meilen in der Stunde
  • Deutsch-Ostafrika
  • Kaugummi: Lakritz-, Pfefferminz- und Fruchtgeschmack
  • Telefon: auch über längere Strecken (Ärmelkanal)
  • „Flugzeug“: Der Normalsegelapparat von Otto Lilienthal
  • Die Elektrische Hinrichtung: Unter anderem an einem Elefanten erprobt
  • Börsencrashs: Magdeburger Zuckerkrach
  • Das Moulin Rouge in Paris
  • Den Eiffelturm
  • Wolkenkratzer
  • Automobile
  • Das (teilweise eingeschränkte) Studienrecht für Frauen

Was noch dazukommt:

Was es ganz sicher nicht gibt:

  • Computer
  • Frauenwahlrecht
  • Internet
  • Raumfahrt

Eine nette Aufzählung der BBC von viktorianischen Erfindungen gibt es hier.

Achtung, Baustelle:

Hier wird es in Kürze weitere Informationen zum Spielhintergrund geben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s