Bitte beachten: Bei den hier vorgestellten Charakteren handelt es sich nich um das gesamte Spektrum des im Steampunk Möglichen, sondern lediglich um Figuren in der Art, wie wir sie uns für die Con Bilder einer Ausstellung wünschen würden. Solltet ihr trotzdem Schwierigkeiten haben, einen passenden Charakter zu finden, zögert bitte nicht und schreibt eine Aethermail an brasskettle@yahoo.de. Danke!

Beispiel 1: Diane Belrose

Beruf: Freiberufliche Fliegerin mit Spezialisierung auf kleinere Luftschiffe, Ballons und Flugapparate (sowas wird sich natürlich nie durchsetzen…).

Herkunft: Amerika. Pff… Kolonie.

Sozialer Hintergrund: Diane kommt aus gutem Hause und wurde patriotisch erzogen. Trotzdem hatten ihre Eltern nichts gegen den schon früh gehegten Berufswunsch ihrer impulsiven Tocher einzuwenden, ganz im Gegenteil wurde sie von ihrem Vater, einem Industriellen, sogar darin bestärkt. Dianes Mutter setzt sich für die Frauenbewegung ein, Diane selbst gilt seit ihrer Schulzeit in einem Internat in Maine als regelrechter Blaustrumpf.

Grund der Anwesenheit: So sehr die Belroses auch die Unabhängigkeit Amerikas befürworten würden, sind sie auch von Bildungsreisen in die „alte Welt“ überzeugt. Diane verbringt ein Jahr in Europa, wo ihr die wohlmeinenden Frauen von entfernten Verwandten und „Kollegen“ ihres Vaters den nötigen gesellschaftlichen Schliff verpassen sollen.

Alltagskleidung:

Diane ist eine vielbeschäftigte Frau, die mehr Zeit in Flughallen verbringt als im heimischen Wohnzimmer, weshalb sie statt eines Rockes lieber Bloomers (über Strümpfen, versteht sich) trägt. Man beachte die langen blauen Wollsocken, die, würde Diane tatsächlich gespielt, eine ironische Andeutung auf ihr Blaustrumpftum darstellen. Insgesamt ist das Outfit in den Amerikanischen Nationalfarben gehalten und eher von praktischer Natur.

Abendkleidung: Auch hier sollten weiß, rot und vor allem blau, denn Dianes Bestimmung ist nun mal die Luftfahrt, dominieren, der Schnitt darf ruhig etwas moderner sein, vielleicht im Stile eines Gibson Girls bzw. schon mehr Jahrhunderwende als sonst was.Ein interessantes Element, das man unterbringen könnte, wäre der klischeehafte Fliegerschal, entweder als großen Umhängeschal oder als Teil der Frisur (siehe Alltagskleidung).

Sonstige Ausrüstung: Orden und Abzeichen einer Fliegerabteilung, Preisschleifen von gewonnenen Fliegerwettbewerben, vielleicht eine kleine Pistole. Ganz abartig (im positiven Sinne) wäre natürlich ein Headdress mit aufgesetzten Flugzeugen oder eine Ballonstickerei auf dem Kleid.

To be continued…

Weitere Charaktervorschläge:

  • DedektivIn
  • SchauspielerIn
  • Dandy
  • KunsthändlerIn
  • HistorikerIn
  • MedizinerIn
  • JournalistIn
  • KunsthandwerkerIn (z.B. Uhrmacher, Glasmaler, Juwelier, Schneider, Puppenmacher)
  • PhilosophIn
  • KünstlerIn (bildende Kunst, Musik, Literatur etc.)
  • IndustrielleR
  • AdeligeR jeglicher Form und Farbe
  • NaturwissenschaftlerIn
  • Valet (Kammerdiener)/ Zofe/ GesellschafterIn (aber bitte nur mit Herrschaft)
  • ForscherIn (z.B. Archäologie, Biologie, Meeresgeologie)
  • ErfinderIn
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s